Schlagwörter

, , , , ,

Ja, ich lebe noch :) Und hier kommt mein Klavierstück für dieses Jahr. Da ich unglaublich langsam bin, was das Lernen von neuen Stücken betrifft, schaffe ich gerade mal eins pro Jahr – es ist der Kanon in D-Dur von Johann Christoph Pachelbel geworden.
Ein sehr bekanntes Stück, gleichzeitig auch ein sehr schönes. Ich habe es vor Jahren kennen gelernt, als zwei Freundinnen es auf der Geige gespielt haben, und letzten Sommer eine wunderschöne Klavierfassung gefunden.
Dieses Mal ist das Video sogar mit Bild, yay :D

Advertisements